Slideshow ein -/ausschalten
Objektdetails
Objekt-Nr.68865-3133ObjektartMFH/Rendite
OrtSinzig - Bad BodendorfNutzungsartWohnen
Wohnfläche197 m²Nutzfläche196 m²
Grundstücksfläche710 m²Baujahr1955
Garage/Stellplatz6/Kaufpreis335.000 €
Käuferprovision3.57 % inkl. MwSt.  

Angaben zum Energieausweis:
ArtVerbrauchEndenergieverbrauch (Strom)68 kWh/(m² · a)
Endenergieverbrauch (Wärme)83 kWh/(m² · a)Warmwasserja
BefeuerungsartÖlGültig bis27.10.2027
Baujahr (Energieausw.)1955  

Objektbeschreibung
Das hier angebotene Wohn- und Geschäftshaus befindet sich in einer Toplage von Bad Bodendorf, direkt am Bahnhof. Im Erdgeschoss befindet sich eine großzügige Gewerbeeinheit, diese teilt sich in ein ca. 116 m² großes Ladenlokal mit großer Schaufensterfläche, einer Werkstatt, einem Büro, einem WC und einer Teeküche auf. Außerdem befindet sich im Kellergeschoss eine großzügige Lagerfläche von ca. 136 m², sowie ein weiteres WC. Zu dieser Gewerbeeinheit gehören ebenfalls zwei große Doppelgaragen, die über die geschlossene Freifläche (Innenhof) zu erreichen sind. Des Weiteren gehören 4 Kundenparkplätze dazu. Insgesamt beläuft sich die Gewerbefläche auf ca. 402 m². Im ersten Obergeschoss befindet sich eine der zwei Wohneinheiten in diesem Haus. Diese verfügt über eine große Terrasse und teilt sich auf 2-3 Zimmer, Küche, Diele, vollausgestattetes Tageslichtbad und Gäste-WC auf. Im Dachgeschoss teilt sich die zweite Wohneinheit ebenfalls in 3 Zimmer, Küche, Diele und Tageslichtbad auf. Die Wohnungen sind derzeit an eine Familie vermietet. Zu diesen Wohnungen gehören jeweils eine Garage, die von der Bahnhofstraße erschlossen sind. Das Wohn- und Geschäftshaus wurde 1955 gebaut. Erweiterungen fanden 1960, 1968 und 1970 statt. Die Fenster im Dachgeschoss sind von 1995 und im Obergeschoss von 2000. Die Wohnungen wurden im Jahre 2000 kernsaniert. Die Öl-Zentralheizung ist eine „Brötje“-Anlage von 2005. Die Öltanks sind aus Kunststoff und fassen 5.000 Liter. Dieses Objekt besticht mit seiner absoluten Toplage und der großzügigen Aufteilung.


Lage
Bad Bodendorf „Das Tor zum Ahrtal“, ist der größte Stadtteil von Sinzig und liegt im malerischen Ahrtal der Ahrmündung am nächsten. Sinzig mit seinen Stadtteilen und damit auch Bad Bodendorf, liegt im nördlichen Rheinland-Pfalz, im Kreis Ahrweiler, zwischen Köln und Koblenz. Ein eigener Bahnhof ist fußläufig zu erreichen und ist ein Haltepunkt der Ahrtalbahn. Dieser befindet sich auf der Seite des alten Kerndorfes. Mit dem RB 30 gelangt man über Remagen bis nach Bonn. Selbst ein Kindergarten, sowie eine Grundschule sind in Bad Bodendorf ansässig. Die weiterführenden Schulen befinden sich in der Kernstadt Sinzig. Außerdem gibt es einige Sporteinrichtungen, für Fußball, Tennis, Bogenschießen und Minigolf am Ahrufer. Die B266 führt mitten durch den alten Dorfkern und dem Kurgebiet von Bad Bodendorf. Diese bindet den Ort an Sinzig und Bad Neuenahr an. Außerdem ist diese die Verbindung zur A 61 und der B 9 in der Rheinschiene. Der bekannte Rotweinwanderweg, der AhrSteig, sowie der Ahr-Radweg führen durch Bad Bodendorf. Bad Bodendorf mit seinem urigen Dorfkern, dem Kurgebiet und der direkten Anbindung an die B 266 ist ein perfekter Ort um dem Stadttrubel zu entfliehen.


 Sonstiges
Energieausweis: Verbrauchsausweis gültig von: 27.10.2017 Endenergieverbrauch Wärme: 83 kWh/(m²a) inklusive Warmwasser Endenergieverbrauch Strom: 68 kWh/(m²a) für die Gewerbeeinheit. Energieverbrauch Wohnen: Endenergieverbrauch 111,30 kWh/(m²*a). Baujahr: 1955

Direkter Kontakt:
City-Immobilien  und  Projektentwicklung
Ansprechpartner City-Immobilien und Projektentwicklung
  Landgrafenstraße 31
53474 Bad Neuenahr - Ahrweiler
Telefon 02641 / 900 573
Fax 02641 / 900 574
Email info@immo-aw.de
Mail-Anfrage:
Vorname
Nachname*
Telefon/Mobil*
E-Mail*

Bitte um Besichtigungstermin
Bitte um weitere Informationen
 
Meine Adresse angeben
Wir sind damit einverstanden, dass die b.i.b uns kontaktiert (telefonisch oder per E-Mail) und unsere angegeben Daten speichert*


Zurück